Willkommen in den Pellicano Hotels, wo Luxus zeitlos und doch dezent ist, in der Atmosphäre, Gestik und vielen kleinen Details.

Il Pellicano und La Posta Vecchia sind nicht nur zwei der berühmtesten Hotels in Italien, aber auch wunderschöne Reiseziele, die durch Weltkenner aufgesucht werden.

Il Pellicano und La Posta Vecchia sind nicht nur zwei der legendärsten italienischen Hotels, sondern auch wunderbare Reiseziele, von denen Reisende aus aller Welt geträumt haben. Hinzu kommt das faszinierende Mezzatorre Hotel & Thermal Spa, in dem die Persönlichkeit des Pelikans atmet.

Ab Oktober eröffnet La Posta Vecchia wieder als Privatvilla, die komplett für exklusive Veranstaltungen zur Verfügung steht.

In beiden Hotels entdecken die Gäste den klassischen Stil, der eine Leinwand für die Avantgarde ist. Il Pellicano ist ein geheimes Lager der Kultur, fotografiert von Slim Aarons in den 50er Jahren und Jurgen Teller heute; in La Posta Vecchia tänzelt eine Jazz-Playlist leicht über einen Fund römischer Ruinen und Renaissance-Kunst, während das Mezzatorre mit seiner mystischen Kreativität verführt.